Mit dem Bergführer auf die Wildspitze

Die Wildspitze, mit 3770m der höchste Berg Tirols ist eine traumhafte Skitour im Ötztal, in grandioser Landschaft mit einer Riesenabfahrt über den Taschachferner ins Pitztal . Aufstiegszeit ab Bergstation Mittelbergbahn ca. 3h. Abfahrtshöhenmeter ca. 2000.

Dauer: 1 Tag

Termine: täglich in der Wintersaison.

Preis: € 150,--

Zusatzkosten: Liftkosten ca. € 30,--

Gruppengröße: 4-6 Personen

Mindestteilnehmer: 4 Personen

Unsere Leistungen:
Bergführer

Ausrüstung: (Schaufel, Sonde, Pieps, Gletscherausrüstung)

Treffpunkt: 08.00 Uhr Talstation Pitzexpreß im hintersten Pitztal

 

 

Online buchen

Tipps

Eine gute Tourenplanung sind mindestens 50% einer gelungenen Tour. Voraussetzung dafür ist eine detaillierte Karte des betreffenden Gebietes im Maßstab von 1:25 000. Bei Wanderungen auf markierten Wegen reicht ein Maßstab von 1:50 000. Hier im Ostalpenraum verwenden wir hauptsächlich die Alpenvereinskarten, die es mittlerweile auch als Sommer-und Winterkarte in einem  Blatt gibt. Zum Empfehlen sind auch die Schweizer Landeskarten, speziell für grenznahe Gebiete. In Italien sind es die Tabacco Karten, die allerdings nicht so detailliert sind.